Dienstag, 20. Oktober 2015

Graubünden - Einstimmung in die kalte Jahreszeit

Man denkt oft, man müsste weit wegfahren um sich vom Alltag entspannen zu können. 


Dabei gibt es oft so viele Möglichkeiten in der näheren Umgebung, die man gar nicht richtig wahrnimmt. 

Hier sind ein paar Eindrücke von einem Wochenende in Lenzerheide und Davos:


Vom Parpaner Rothorn geniesst man die Aussicht aus knapp 2900m. Im Panoramarestaurant am Gipfel lässt es sich auch bei kühleren Temperaturen gut aushalten.




Der Heidsee bietet einen wunderbaren Rundwanderweg an. 


Im Heid-Stübli in Lenzerheide gibt es deftige Bündner Spezialitäten.


Die Gegend um Davos ist wirklich traumhaft.


Das Restaurant Zum Bergführer www.sertigtal.ch bietet meiner Meinung nach eine der besten Küchen rund um Davos an. Eine Reservation ist empfehlenswert. 


Wenn man ein paar Zwischenstopps während der Fahrt einlegen möchte, bieten sich verschiedene Stauseen an, z.B. der Stausee Solis. 



LA





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen